Über den Rotary-Club

Der Rotary Club Neumünster-Vicelin wurde 1999 gegründet. 56 Männer pflegen die Freundschaft und kümmern sich um Aufgaben, die das Gemeinwohl fördern – so z. B. die Vicelinschule, dem namensgebenden Dauerprojekt des Clubs. In den vergangenen vier Glückseisuchen hat man mehr als 100.000 € für soziale Projekte in Neumünster eingenommen. Neben weiteren kleinen Hilfen vor Ort unterstützt man auch internationale Projekte, wie z. B. eine Gemeinde in der Region Sien in Burkina Faso oder den Kampf gegen die Krankheit Polio. Nähere Informationen zum Club finden Sie auf der Club-Website.

Rotary wurde am 23. Februar 1905 durch den Rechtsanwalt Paul P. Harris in Chicago gegründet. Der Rotary-Club Neumünster Vicelin ist einer von mehr als 1.000 Clubs in Deutschland. Weltweit gibt es mehr als 1.200.000 Rotarier in 200 Ländern und 36.000 Clubs. Gemeinsam ist allen Clubs, dass sich Menschen aus verschiedenen Berufen regelmäßig treffen. Man pflegt die Freundschaft und kümmert sich um wohltätige, soziale und kulturelle Zwecke.

Club-Website

Nähere Informationen zum Club finden
Sie unter folgendem Link:
neumuenster-vicelin.rotary.de